Ob Sommer oder Winter Cheesecake geht immer. *-*

Der Unterschied zwischen Käsekuchen und Cheesecake ist tatsächlich der Frischkäse, Während Käsekuchen meist mit Quark gebacken wird, verwendet man für Käsekuchen-Rezepte Frischkäse. Doch ich liebe beides eine Mischung aus Quark und Frischkäse. 

Cheesecake mit Erdbeerspiegel. Photo: Sara Babouu.

Du wirst dieses Rezept lieben <3 


Käsekuchen

Zutaten für 26erForm 

Equipment

  • 26erForm 

Zutaten

Boden:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • ½ TL Backpulver
  • 2 Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 75 g Butter

Für die Füllung:

  • 500 g Quark
  • 300 g Frischkäse
  • 150 g Naturjoghurt
  • 200 ml Sahne
  • 180 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 P. Vanillepudding
  • 30 g Stärke

Anleitungen 

  • Alle Zutaten zu einem Mürbeteig kneten. Den Teig durch zweiteilen, eine hälfte mit 2 EL Kakao vermischen und die andere Hälfte so lassen.
  • Die Formen 18cm und 20cm einfetten und mit dem Teigauslegen. Den Teig zurechtdrücken, dabei einen ca.3cm hohen Rand bilden.
  • Die Zutaten derFüllung mit den Schneebesen zu einer cremigen Masse verrühren und in die Formgießen, gleichmäßig streichen und bei 170 Grad für ca 55-60 Minuten backen.

Erdbeer-Käsekuchen:

  • 150g TK Erdbeeren mit 50ml Wasser, 1 EL Zucker erhitzen undanschließend pürieren.
  • 1-2 EL Speisestärke in dazugeben und kräftig verrühren damitkeine Klumpen entstehen, einmal aufkochen lassen und über den Kuchen verteilen.
  • Beide müssen 5-8 std auskühlen.

Hast du dieses Rezept nachgebacken?

Schön. Lass mich wissen, wie es dir gefallen hat. Tagge @sara_babou auf Instagram und kennzeichne es mit #sarasbackshop.